Aktuelles

Was ist die Maimusi eigentlich?

Wir möchten im folgenden Beitrag kurz zeigen, was unsere Maimusi so ausmacht. Bei weiteren Fragen, könnt ihr gerne einen Kommentar hinterlassen oder eine Mail schreiben. Außerdem findet ihr den genaueren Ablauf zur Maimusi hier. Viel Spaß 😊


Die Maimusi Baierbrunn…

… wurde 1919 erstmals dokumentiert
… ist seit 2016 ein eingetragener Verein
… ist keine Blasmusik oder Kapelle
… ist kein Burschenverein
… ein Verein aus unverheirateten Madln und Burschen
… stellt alle 5 Jahre traditionell von Hand einen neuen Maibaum auf
… fällt und richtet den Maibaum her
… passt während der Wachüttn Zeit bis zum 1.Mai auf, dass der Baum nicht geklaut wird
… spielt am Festsonntag der Festwoche eine traditionelle Bauernhochzeit nach
… hat einen Vorstand bestehend aus Ehrvater, Ehrmutter, Hochzeiter, Hochzeiterin, Kranzljunker, Kranzljungfrau und dem Kassier

5+

Unsere neuen Ehrenpaare

Ehrenpaare der Maimusi 2021
Von links nach rechts: Paul Nierich, Maren Stockinger, Julius Renner, Caroline Lorenz, Anton Ley, Julia Daxberger, Tobias Ringlstetter

Am 16.11.2019 wurden unsere alten Ehrenpaare aus ihrem Amt entlassen und die neue, oben zu sehende, Vorstandschaft gewählt. Demnächst werden wir euch die neuen Ehrenpaare und ihre Funktionen genauer vorstellen. Seids gespannt!

19+